Wir beobachten den Gerichtsprozess gegen zwei Polizisten wegen Vergewaltigung in besonders schwerem Fall im Dienst

Über uns

Wir sind eine Gruppe von Menschen, die in den Medien von dem Prozess gegen zwei Thüringer Polizisten wegen Vergewaltigung im Dienst am 28.09.2019 erfahren haben.

Wir haben uns dazu entschieden, diesen Prozess kritisch zu begleiten und zu beobachten.

Während des Prozesses sind uns einige Missstände aufgefallen, welche bisher kaum in der Presse thematisiert wurden, obwohl sie so wichtig sind, dass sie nicht unkommentiert bleiben sollten. Deshalb haben wir uns für diesen Blog entschieden.

Uns ist bewusst, dass das Prozessgeschehen auf diesem Blog aus unserer Perspektive betrachtet wird. Deswegen können die Schilderungen keinen Anspruch auf Vollständigkeit haben. Doch wir versuchen, durch die Zusammenfassung verschiedener Perspektiven und der Verwendung von direkt aus dem Prozess stammenden Zitaten den Prozesshergang so transparent wie möglich zu machen, um mehr Menschen eine kritische Auseinandersetzung zu ermöglichen.

Kontakt

Mail: pbpg@anche.no

PGP:

—–BEGIN PGP PUBLIC KEY BLOCK—–

mDMEXxrvHRYJKwYBBAHaRw8BAQdAyKnHNhvGOwN4jDADThwPoOtPgEgh0voaXDfW
5dgh/2u0FHBicGcgPHBicGdAYW5jaGUubm8+iJYEExYIAD4WIQRtYwz5w8lzleXN
PctwYspx2wjhNgUCXxrvHQIbAwUJAeEzgAULCQgHAgYVCgkICwIEFgIDAQIeAQIX
gAAKCRBwYspx2wjhNhesAP4mYgiVZptPKVuWPQRbH4veKKxGKKDDMjp35GEMYK4R
9gEAmkMIwnV5BD0SahMCPxo1DK6P5PG7xrvToK2Mjjx0Gwe4OARfGu8dEgorBgEE
AZdVAQUBAQdAOh1lWXXoNctBZ2nmg8nb1oIMiceoiOYmCrDXJVfMaWoDAQgHiH4E
GBYIACYWIQRtYwz5w8lzleXNPctwYspx2wjhNgUCXxrvHQIbDAUJAeEzgAAKCRBw
Yspx2wjhNvJRAQDgjKF8drb52qaRYwIN5pgNCBNZc0l/RPdxdYhfW/GwxgEA4bJ8
dM3CJpTdjYj7avWW144Iut7tEM9+rJXiPxLqlQA=
=YC+U
—–END PGP PUBLIC KEY BLOCK—–